Menü

News

Entwicklung eines Rollentransportsystems

In den letzten Monaten wurde ein eigenes Schwerlast-Rollenfördersystem erstellt. Dabei handelt es sich um ein komplettes, modular aufgebautes Transportsystem für Paletten bis zu einem Gewicht von 200 kg. Die Anwendung dieser individuell zusammenstellbaren Fördertechnik ist sehr vielseitig. Besonders im Bereich der Batteriefertigung und Automation kann dieses System überzeugen.

Unsere Bandstrecke zeichnet sich durch höchste Flexibilität aus – Kunden können entsprechend Ihres individuellen Bedarfs variieren in:

  • Höhe und Breite des Förderbandes
  • Dimension und Gewicht der zu transportierenden Werkstücke oder Lasten
  • Neigungswinkel
  • Ansicht und Verkleidung – offen, Kreuzverbinder, verkleidet
  • Platz zur Bearbeitung unterhalb des WT
  • Materialien – z. Bsp. Stahl oder Edelstahl für die Lebensmittelindustrie
  • Farbgebung    

Diese Transportstrecken lassen sich zudem erweitern mit:

  • zusätzlicher Förderstrecke – Doppelstock
  • Hubstationen
  • Drehstationen
  • Kreuzungen zum Teilen bzw. Vereinzeln der zu transportierenden Werkstücke oder Lasten
  • Ausschleußstationen
  • Stopper und diverse Abfragen für Werkstückträger
Rollenförderer

Rollenförderer mit höhenverstellbarer Förderstrecke - alle Rollen sind mittels Kette angetrieben.

Entwicklung einer individuellen Fördertechnik

Rollenförderer mit ausgespartem Mittenbereich für spezielle Werkstückgeometrien.
Dabei kann das Werstück in den unteren Bereich eintauchen -es können hängende
Geometrien gefördert werden.

Rollenförderer

Rollenförderer wie im Bild oben - mit höhenverstellbarer Förderstrecke - alle Rollen sind mittels Kette angetrieben.

Rollenförderer

Rollenförderer mit angetriebener Rückführstrecke im unteren Bereich - alle Rollen sind mittels Kette angetrieben.
Diese Einheit kann in Kombination mit einer Hubeinheit im unteren Bereich Leerpaletten rückfördern.

Hubstation

Hubeinheit für den Transfer einer Palette zwischen erster und zweiter Förderebene.

Drehstation

Dreheinheit (180°) für Palettentransfer.

Querförderer

Querförderer für das Übersetzen einer Palette auf eine andere Förderstrecke.

Zurück